Schulregeln

Wir möchten erreichen, dass Kinder gern zur Schule gehen. Unser Ziel ist es, dass sie mit Freude und Engagement lernen. Wir erwarten, dass Kinder, Eltern und LehrerInnen dabei Verhaltensweisen und Regeln akzeptieren, die diesen Zielen dienen.
Wir gehen zur Schule, um zu lernen.
Wir lernen nicht für die Schule, sondern für das Leben.


Damit dies gut gelingt, halten wir die Regeln der Grundschule Wilsum ein.



Wir verhalten uns anderen Menschen gegenüber höflich, ehrlich und fair.

Wir dürfen andere weder durch Worte noch durch Taten verletzen oder beleidigen.

Wir benutzen keine "fiesen" Wörter.

Wir nehmen Rücksicht auf andere und helfen einander.

Wir achten das Schuleigentum und das Eigentum anderer.

Wir sorgen für eine saubere und ansprechende Schule.

Wir verhalten uns im Unterricht so, dass niemand abgelenkt oder gestört wird.

Wir erledigen unsere Aufgaben sorgfältig und vollständig.

Wir halten unsere Unterrichtsmaterialien (Hefte, Bücher usw.) in Ordnung.

Wir kommen pünktlich zum Unterricht.

Die Regeln werden gemeinsam zu Beginn jeden Schuljahres mit den Kindern besprochen und von jedem unterschrieben.




Druckbare Version