Für die 4. Klasse ging es am Outdoortag mit dem Bus nach Uelsen. Von dort zu Fuß zum Bronzezeithof. Nach einem kleinen Frühstück gab es eine Führung über den Bronzezeithof. Es war schon spannend zu hören, warum gerade in Uelsen dieser Hof steht. Das Haus ansich ist sehr lang, Menschen und Tiere lebte zusammen unter einem Dach, in der Mitte brannte ein Feuer. Das Leben zu der Zeit war schwierig, alles drehte sich darum zu überleben. Wieviel einfacher haben wir es heute! Unser Führer hat es sehr gut verstanden, uns mit den kleinen Geschichten zu fesseln. Zum Abschluss durften alle einmal das Bogenschießen ausprobieren. Nach viel „geschichtlichem Input“ ging es zum Toben auf den Abenteuerspielplatz



Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.



Druckbare Version


Tiere in der Schule Abschluss Klasse 4